Drucken

iCord HD mit PC Verbinden (direkt, ohne Router)

Hier eine kurze Anleitung wie der iCord direkt mit dem PC (Windows XP) verbunden wird:


1. Das Netzwerkkabel (es gehen Cross-Kabel und normales LAN-Kabel) an PC und iCord anschließen.

2. Bei Windows die Systemsteuerung öffnen

3. Dann die "Netzwerkverbindungen" öffnen

4. Symbol "LAN-Verbindung" doppelklicken

5. Dann "Eigenschaften" öffnen

6. Den Eintrag "Internetprotokoll (TCP/IP)" anklicken

7. Menüpunkt "Eigenschaften" öffnen

8. Dann "Folgende IP-Adresse verwenden:" anklicken

9. Bei IP-Adresse folgende Zahlen "192.168.001.001" eintragen

10. "Subnetmaske" wird dann automatisch auf 255.255.255.000 gesetzt, da bitte nichts ändern

11. Dann alles mit OK bestätigen und schließen

 

Weiter gehts am iCord:

12. "Menü"-Taste drücken

13. Menüpunkt "System" auswählen

14. "Netzwerk aktiviert" auswählen

15. "Ethernetkonfiguration manuell" auswählen

16. IP-Adresse "192.168.1.2" eintragen

17. Teilnetzmaske "255.255.255.0" eintragen

18. "Übernehmen" auswählen und das Menu kann geschlossen werden

Somit ist alles eingestellt und das Netzwerk sollte aktiviert sein.


Mit dem PC kann man jetzt mit Internet-Explorer direkt auf den iCord zugreifen.
Beim Internet-Explorer jetzt folgende Adresse eingeben: ftp://192.168.1.2
Dann wird man aufgefordert einen Benutzernamen und ein Kennwort einzugeben.

Benutzer: HumaxFTP
Kennwort: 0000 (dieses ist die PIN Nummer vom iCord, sofern diese nicht geändert wurde)


Da Windows Probleme beim herunterladen mit Dateien hat die größer als 3,99 GB sind empfiehlt es sich daür ein FTP-Programm zu nuten. Wie das genau funktioniert wird hier erklärt.

Eine kleine Übersicht mit Einstellungen der FTP-Programme finden Sie hier.

Rund ums iCordForum.com